Handy günstig kaufen – Wann & Wo?

Wenn es darum geht sich ein neues Handy zuzulegen versucht man natürlich so günstig wie möglich an seinen Favoriten zu kommen. Aber gibt es eine schlaue Taktik, die einem dabei hilft?

Entscheidung mit Bedacht treffen

Wenn es sich nicht um einen „Notfallkauf“ handelt, weil das alte Gerät kaputt gegangen ist und man sofort Ersatz benötigt, gibt es auf jeden Fall den ein oder anderen Trick, um sein Wunschgerät günstiger zu ergattern. Vor dem Neukauf ist es sinnvoll, sich schon mal Gedanken darüber zu machen, was einem bei dem neuen Smartphone besonders wichtig ist:

  • Soll es unbedingt ein Modell von einem der großen Player sein wie Apple, Samsung und Co.?
  • Legt man mehr Wert auf eine gute Kamera, hohe Leistung oder ein großes Display?

Wenn ihr solche Grundentscheidungen schon vorher trefft, könnt ihr eure Suche nach dem besten Handy Deal schon viel gezielter angehen.

(1) Geduld zahlt sich aus

Auch wenn man gerne direkt das neueste Smartphone auf dem Markt sein Eigentum nennen würde, lohnt es sich nicht direkt bei der Veröffentlichung zuzuschlagen, sondern abzuwarten. Bei den meisten Android Modellen zeigt sich bereits ein paar Monate nach der Neuvorstellung ein Unterschied beim Preis. Wenn es unbedingt ein iPhone werden soll, bringt euch unser nächster Tipp eher weiter.

(2) Vorgängermodelle als Alternative

Sobald ein neues Modell auf den Markt kommt werden die bereits bestehenden Produkte aus der Reihe um einiges günstiger. Dabei gibt es bei den meisten Smartphones keinen großen Unterschied zwischen den Modellen des Vorjahres und dem Nachfolger. Der Bildschirm ist etwas größer, der Akku hält ein wenig länger und die Kamera macht noch bessere Fotos. Wenn ihr allerdings nicht unbedingt das allerneuste Smartphone auf dem Markt braucht dann solltet ihr diese Option definitiv in Betracht ziehen.
Jeder Hersteller hat seinen eigenen Rhythmus neue Modelle auf den Markt zu bringen.

  • Apple bringt meistens zur Keynote neue Modelle raus (September)
  • Samsung stellt neue Modelle meistens im Frühjahr vor
  • Huawei stellt mittlerweile neue Geräte regelmäßig im Herbst und im Frühjahr vor

Ihr solltet hierbei beachten, dass das Smartphone eurer Wahl nicht schon zu lange auf dem Markt ist. Nach ein paar Jahren werden meistens die Updates vom Hersteller nach und nach eingestellt und die Leistung nimmt ab.

(3) Saisonale Preisschwankungen nutzen

Rabatte und Sonderaktionen gibt es natürlich auch bei Handys und Smartphones. Egal, ob um den Black Friday herum oder wenn ein neues Smartphone rausgebracht wird, Preiskracher lassen sich bei solchen Gelegenheiten oft gut erstehen. In den Wochen um Weihnachten herum bietet es sich dagegen eher nicht an ein neues Handy zu holen, da die Preise, wie bei allen anderen Produkten auch, rasant in die Höhe schießen.

Das perfekte Datum, um an den günstigsten Preis zu kommen lässt sich kaum bestimmen, aber wenn ihr die genannten Faktoren mit einbezieht, stehen eure Chancen, günstiger an euer Wunsch-Smartphone zukommen, schon mal besser.

Handy mit oder ohne Vertrag?

Eine Frage, die man sich beim Handykauf auch stellt, ist ob man sich das neue Smartphone mit oder ohne Vertrag zulegen soll. Beim Vertrag ist der Vorteil, dass man nicht direkt den kompletten Kaufpreis für das Gerät hinblättern muss, sondern diesen in Raten abbezahlt. Die meisten Verträge haben jedoch eine Mindestlaufzeit, an die man sich mit dem Kauf bindet.
Wenn man sich das Smartphone ohne Vertrag zulegt muss man zwar direkt die ganze Summe bezahlen, hat dafür aber die freie Auswahl, welcher Tarif und Anbieter am besten zu seinen Nutzungsgewohnheiten passt. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile und man muss für sich selbst entscheiden, welche Vorgehensweise am besten zum eigenen Lebensstil passt.

Wo kauft man am besten?

Die wohl interessanteste, aber auch am schwierigsten zu beantwortende Frage. Den Anbieter, der immer das günstigste Angebot für Smartphones hat, gibt es wohl nicht. Dafür aber einige Möglichkeiten, um Preise und Angebote miteinander zu vergleichen. Besonders praktisch ist dafür die eigene Online Recherche. Einige stationäre Händler oder Onlineshops haben zudem immer wieder Aktionstage oder Wochen in denen bestimmte Produkte oder Produktgruppen besonders günstig sind. Hier müsst ihr am besten die Augen offenhalten und im Fall von SimDiscount: Folgt uns gern auf Facebook oder Instagram!

Die perfekte Lösung mit SimDiscount

Bei SimDiscount könnt ihr euch euer Wunsch-Smartphone entweder in Verbindung mit einer Allnet Flat sichern oder ihr holt euch nur eine unserer günstigen LTE Allnet Flat Tarife und profitiert von den günstigen Preisen und der Flexibilität!