Allnet-Flat 1 GB LTE nur 6,99 € mtl.*1

Allnet-Flat 1 GB LTE 24M nur 6,99 € mtl.*1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 1 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 1 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Ideal für Vielsurfer: Telefon Flat + SMS Flat + 1 GB Highspeed-Internet (LTE)

Ideal für Vielsurfer: Telefon Flat + SMS Flat + 1 GB Highspeed-Internet (LTE)

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount - SimDiscount LTE All 1 GB mit 24 Monaten Laufzeit

Günstige Tarifkonditionen über die gesamte Mindestvertragslaufzeit: Das zeichnet den SimDiscount LTE All 1 GB 24M aus. Vielsurfer sind bei diesem Angebot ebenso an der richtigen Adresse wie Allnet Flat Fans. Jeden Monat erwartet Nutzer Top Leistung: Im Angebotspreis sind Telefon Flatrate und 1 GB LTE Internet eingeschlossen.

Das Datenvolumen von 1 GB lässt sich zusätzlich über die integrierte Datenautomatik* (deaktivierbar) weiter aufstocken. Für Wenig- und Gelegenheitsnutzer reichen 1 GB Datenvolumen monatlich jedoch locker, um E-Mails zu checken oder sich mit Familie und Freunden zu vernetzen. SimDiscount LTE All: Alles drin zum günstigen monatlichen Paketpreis!

Für die Online Bestellung des LTE All 1 GB 24M bei SimDiscount bedarf es nur weniger Klicks. Ihre neue Simkarte wird danach innerhalb von wenigen Werktagen per Post an Ihre Adresse geliefert.

SimDiscount - Top Tarif mit Allnet Flat + LTE Internet: SimDiscount LTE All 1 GB

Behalten Sie Ihre Flexibilität: Der SimDiscount LTE All 1 GB ist ein Tarif mit monatlicher Laufzeit. Für Vieltelefonierer und Vielsurfer bringt dieses Angebot den richtigen Mix an Leistungen mit. Dank Telefon Allnet Flat behalten Sie Ihre monatlichen Mobilfunkkosten gut im Blick. Bleiben Sie außerdem flexibel: Mit entsprechend kurzer Laufzeit (monatlich kündbar) können Sie schnell auf veränderte Nutzungsgewohnheiten reagieren.

Für mobiles Internet steuert dieser LTE All Tarif ein monatliches Datenvolumen von 1 GB (1000 MB) bei. Auch darüber hinaus surfen Sie mit Highspeed im Internet. Haben Sie Ihr Datenvolumen vor Monatsende aufgebraucht, hilft die flexible Datenautomatik weiter. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Der SimDiscount LTE All 1 GB ist eine leistungsstarke Allnet Flat mit günstigen Konditionen. Lassen Sie sich Ihre neue SIM-Karte mit wenigen Klicks und Angaben im Online-Bestellformular bequem nach Hause liefern.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 1 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Download und 11,2 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 200 MB erweitert. Pro angefangene 200 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 1,6 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 kB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.
Der monatliche Paketpreis ist abhängig von der gewählten Hardware. Die genauen Preise können bei gewählter Hardware dem Datenblatt entnommen werden.
Der monatliche Paketpreis kann durch gebuchte Aktionen oder Optionen abweichen.

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern. Online über die Servicewelt versendete SMS werden gesondert berechnet. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 1 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Download und 11,2 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 200 MB erweitert. Pro angefangene 200 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 1,6 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 kB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Allnet-Flat 3 GB LTE nur 7,99 € mtl.*1

Allnet-Flat 3 GB LTE 24M nur 7,99 € mtl.*1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 3 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 3 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Top Sim Only Deal: Telefon Flat + SMS Flat + 3 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Top Sim Only Deal: Telefon Flat + SMS Flat + 3 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount - SimDiscount LTE All 3 GB mit 24 Monaten Laufzeit

Mehr Highspeed-Internet im Allnet Flat Tarif zu günstigen Konditionen? Dann ist der SimDiscount LTE All 3 GB 24M eine gute Wahl. Neben Telefon Flatrate und SMS Flatrate steht ein monatliches Datenvolumen von 3 GB zur Verfügung.

Zusätzlichen Surfkomfort bietet die Datenautomatik. Auf eine seriöse Abwicklung dieses automatischen Service können Sie sich dank Benachrichtigungen zu jedem Upgrade verlassen. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Top bei Preis und Leistung: Überzeugen Sie sich am besten selbst von diesem besonderen SimDiscount Angebot. Unsere Marke steht für eine bequeme Online-Bestellung und schnelle Lieferung der Simkarte zu Ihnen nach Hause. So können Sie schon innerhalb weniger Werktage die Vorteile des SimDiscount LTE All 3 GB mit 24 Monaten Laufzeit genießen.

SimDiscount - Highspeed-Internet und Allnet Flat mit SimDiscount: LTE All 3 GB

Highspeed-Internet als Handytarif Highlight, aber bitte ohne Mindestvertragslaufzeit? SimDiscount bietet kostengünstige LTE Allnet Flat Tarife mit nur 1 Monat Laufzeit an. Der LTE All 3 GB bietet neben Telefon Flat und SMS Flat auch ein umfangreiches LTE Datenvolumen (3 GB monatlich) mit schneller Datenübertragung.

Im SimDiscount LTE All 3 GB ist eine Datenautomatik eingeschlossen. Transparenz bieten automatische Benachrichtigungen des Kunden über jede Datenvolumen-Erweiterung. Die flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Vielsurfer liegen mit dieser SimDiscount Aktion genau richtig und bleiben flexibel: Ändern sich Ihre Nutzungsgewohnheiten, ist der Tarif monatlich kündbar. Beim Preis-Leistungsverhältnis spielt der Allnet Flat Tarif mit 3 GB LTE Internet jedoch in der ersten Liga mit.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 3 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 3 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 200 MB erweitert. Pro angefangene 200 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 3,6 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 kB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.
Der monatliche Paketpreis ist abhängig von der gewählten Hardware. Die genauen Preise können bei gewählter Hardware dem Datenblatt entnommen werden.
Der monatliche Paketpreis kann durch gebuchte Aktionen oder Optionen abweichen.

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 3 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 3 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 200 MB erweitert. Pro angefangene 200 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 3,6 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 kB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermögl ichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Allnet-Flat 5 GB LTE nur 12,99 € mtl.*1

Allnet-Flat 5 GB LTE 24M nur 12,99 € mtl.*1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 5 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 5 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Mehr vom Allnet Vorteil: Telefon Flat + SMS Flat + 5 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Mehr vom Allnet Vorteil: Telefon Flat + SMS Flat + 5 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount - SimDiscount LTE Allnet-Flat mit 5 GB mit 24 Monaten Laufzeit

Highspeed-Surfen mit Ihrem neuen Handytarif: Der Tarif SimDiscount LTE Allnet-Flat 5 GB 24M bringt eine praktische Allnet Flat (Telefon + SMS) sowie 5 GB Datenvolumen für schnelles Internet mit. Von diesen Tarif-Highlights profitieren Sie während der gesamten Mindestvertragslaufzeit (24 Monate).

Für Vielsurfer bietet der SimDiscount LTE Allnet-Flat mit 5 GB 24M noch einen weiteren Vorteil. Die eingeschlossene Datenautomatik (deaktivierbar) ermöglicht Highspeed-Internet für bis zu 5,9 GB monatlich. Dank Benachrichtigungen zu den Upgrades behalten Sie den Überblick über zusätzlich anfallende Kosten. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Bestellen Sie Ihre neue Simkarte bequem online. SimDiscount unterstützt Kunden außerdem mit einem umfangreichen Online-Service. In diesem Portal können Sie Ihre Kundendaten und Ihren Tarif bequem und schnell verwalten.

SimDiscount - Mehr Highspeed-Internet mit SimDiscount: LTE Allnet-Flat mit 5 GB

Schneller Surfen mit dem Handy: Der SimDiscount Tarif LTE Allnet-Flat mit 5 GB mit nur einem Monat Laufzeit macht es möglich. Die kostengünstige Allnet Flat für Telefonie und SMS bringt dafür auch ein großzügiges Datenvolumen von 5 GB (5000 MB) monatlich mit.

Neben LTE Internet profitieren Sie auch von der eingeschlossenen Datenautomatik (deaktivierbar). Durch Benachrichtigungen zu jedem Datenvolumen-Upgrade behalten Sie die Übersicht. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Für Vielsurfer gemacht, lädt dieses SimDiscount Angebot zum Schnäppchenpreis zum Testen ein. Lernen Sie Vorteile wie Flexibilität beim Handytarif (monatlich kündbar!) und Highspeed-Surfen mit LTE-Bandbreite persönlich kennen.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 5 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 300 MB erweitert. Pro angefangene 300 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 5,9 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.
Der monatliche Paketpreis ist abhängig von der gewählten Hardware. Die genauen Preise können bei gewählter Hardware dem Datenblatt entnommen werden.
Der monatliche Paketpreis kann durch gebuchte Aktionen oder Optionen abweichen.

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern. Online über die Servicewelt versendete SMS werden gesondert berechnet. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 5 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 300 MB erweitert. Pro angefangene 300 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 5,9 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Allnet-Flat 10 GB LTE nur 19,99 € mtl.*1

Allnet-Flat 10 GB LTE 24M nur 19,99 € mtl.*1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 10 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 10 GB LTE Internet
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • EU-Roaming inklusive (?)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 10 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Mehr vom Allnet Vorteil: Telefon Flat + SMS Flat + 10 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Mehr vom Allnet Vorteil: Telefon Flat + SMS Flat + 10 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Sonderaktion nur bis 30.09.: 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount - SimDiscount LTE Allnet-Flat mit 10 GB mit 24 Monaten Laufzeit

In dieser SimDiscount Allnet Flat ist nahezu alles drin: Telefon Flatrate, SMS Flatrate und LTE Internet mit hohem monatlichen Datenvolumen erhalten Sie bei uns mit 24 Monaten Vertragslaufzeit zu einem Top Preis.

Für Vielsurfer ist die Allnet-Flat 10 GB LTE 24M ein echtes Highlight. Nutzen Sie monatlich bis zu 10 GB LTE Internet mit schneller Datenübertragung. Und auch danach ist noch nicht Schluss. Sollte Ihr Datenvolumen einmal vor Monatsende aufgebraucht sein, ermöglicht die eingeschlossene Datenautomatik (deaktivierbar) ein kostengünstiges zusätzliches Upgrade für LTE Internet. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

In den Tarifdetails, die wir für Sie im PDF-Format hinterlegt haben, können Sie sich noch einmal ausführlich zu allen Besonderheiten der Allnet-Flat 10 GB LTE informieren. Ihre Online-Bestellung erfordert nur wenige Klicks und wird von uns innerhalb kurzer Zeit bearbeitet. Vertrauen Sie unseren besonderen Service für SimDiscount Kunden: Im Online-Service-Portal behalten Sie Ihren günstigen Handytarif bestens im Blick.

SimDiscount - Vielsurfer-Vorteile bei SimDiscount: LTE Allnet-Flat mit 10 GB

Jetzt noch günstiger mit dem Handy surfen: In diesem Tarif stehen Ihnen stolze 10 GB (10000 MB) LTE Internet zur Verfügung. Nutzen Sie schnelle Datenverbindungen mit der Allnet-Flat 10 GB LTE.

Vielsurfer sind mit diesem Angebot bestens beraten. Sollten Sie auch mit 10 GB Datenvolumen monatlich an Ihre Grenzen stoßen, hilft die integrierte Datenautomatik (deaktivierbar) weiter. Für Transparenz und Kostenkontrolle: Sie werden über jedes Datenvolumen-Upgrade informiert. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Testen Sie das SimDiscount Allnet-Flat 10 GB LTE Angebot auch mit weiteren kundenfreundlichen Vorteilen wie der kurzen Vertragslaufzeit. Der Tarif ist monatlich kündbar (1 Monat Vertragslaufzeit) und bietet Ihnen neben schnellem LTE Internet noch mehr gute Inklusivleistungen. Im Paketpreis sind Telefon Flat und SMS Flatrate in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunk) enthalten. Auch EU-Roaming ist Bestandteil des Tarifs. Mehr dazu auch in der ausführlichen Angebotsbeschreibung, die Sie hier im PDF-Format abrufen können.

Zögern Sie nicht zu lange: Dieser SimDiscount Aktionstarif ist ein lohnenswertes Schnäppchen. Mit der monatlich kündbaren Allnet-Flat 10 GB LTE bleiben Sie sehr flexibel.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 10 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 10 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 300 MB erweitert. Pro angefangene 300 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 10,9 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach verlängert sich der Tarif um jeweils zwölf (12) Monate, sofern nicht eine Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bzw. des jeweiligen Vertragsjahres in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.
Der monatliche Paketpreis ist abhängig von der gewählten Hardware. Die genauen Preise können bei gewählter Hardware dem Datenblatt entnommen werden.
Der monatliche Paketpreis kann durch gebuchte Aktionen oder Optionen abweichen.

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 0,00 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern. Online über die Servicewelt versendete SMS werden gesondert berechnet. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 10 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 10 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 300 MB erweitert. Pro angefangene 300 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt deaktiviert werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 10,9 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 kB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

LTE 750 national nur 4,99 € mtl.*1

nur *1

  • 250 Freieinheiten/Monat
  • 1000 MB Datenvolumen/Monat (max. 21,6 Mbit/s)
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • Spartarif ohne Roaming
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • Günstiger Paketpreis
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 25 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Top Tarif mit 250 Frei-Einheiten: 250 Min. oder SMS + 1 GB LTE Internet

Sonderaktion nur bis 30.09.: 250 MB extra (1000 MB statt 750 MB) und nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount -

SimDiscount - SimDiscount LTE 750 national: Der günstige nationale LTE Tarif

Bei uns behalten Sie die volle Kostenkontrolle: Der LTE 750 national ein Tarif mit nur einem Monat Laufzeit und bietet schnelles LTE Internet sowie 250 Inklusiv-Einheiten für Telefonie oder SMS. Der günstige Handytarif bringt ein Datenvolumen von 1000 MB mit und beinhaltet eine praktische Datenautomatik (deaktivierbar).

Es wird eine hohe Datenübertragungsgeschwindigkeit unterstützt und auch nach 1000 MB LTE Internet ist das Highspeed-Surfen noch nicht beendet. Durch die integrierte Datenautomatik erfolgt kostengünstig ein Upgrade des Datenvolumens. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Der SimDiscount LTE 750 national Tarif überzeugt mit einem attraktiven Leistungsangebot und eignet sich insbesondere für Wenigtelefonierer, die auf diesem Weg mit einem günstigen monatlichen Minutenpaket dauerhaft sparen können. Bestellen Sie dieses Angebot bequem online und erhalten Sie Ihre neue SIM-Karte bereits innerhalb weniger Werktage. Was außerdem für SimDiscount spricht: ein umfangreiches Online-Portal für Kundenservice und regelmäßige Sonderaktionen für Handytarife.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: 250 MB extra (1000 MB statt 750 MB) und nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet 250 Freieinheiten pro Monat für Anrufe und SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die Freieinheiten gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen. Online über die Servicewelt versendete SMS werden gesondert berechnet. Nicht genutzte Freieinheiten verfallen am Monatsende. Bei Anrufen wird jede angefangene Minute und bei SMS wird jede angefangene 160 Zeichen stets voll den monatlichen Freieinheiten angerechnet. Im Freischalt- und Kündigungsmonat werden die Freieinheiten entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 1 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Download und 11,2 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 200 MB erweitert. Pro angefangene 200 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt abgewählt werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 1,6 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist bei entsprechendem Endgerät und Betriebssystem uneingeschränkt möglich. WiFi-Calling wird so berechnet, als ob Sie eine abgehende Verbindung innerhalb Deutschlands oder eine abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland tätigen. Weitere Nutzungsmöglichkeiten des Endgeräts über WLAN, bspw. Datenverbindungen, bestehen unabhängig von ihrem Mobilfunkvertrag.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Deutschland Flat 3 GB LTE nur 9,99 € mtl.*1

nur *1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 3 GB LTE Internet (max. 21,6 MBit/s)
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • Spartarif ohne Roaming
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 25 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Ideal für Vielsurfer: Telefon Flat + SMS Flat + 3 GB Highspeed-Internet (max. 21,6 MBit/s)

Sonderaktion nur bis 30.09.: 1 GB extra (3 GB statt 2 GB) und nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount -

SimDiscount - Top Tarif mit Allnet Flat + LTE Internet: Deutschland-Flat 3 GB LTE

Behalten Sie Ihre Flexibilität: Die SimDiscount Deutschland-Flat 3 GB ist ein monatlich kündbarer Tarif. Für Vieltelefonierer und Vielsurfer bringt dieses Angebot den richtigen Mix an Leistungen mit. Dank Telefon Allnet Flat behalten Sie Ihre monatlichen Mobilfunkkosten gut im Blick.

Für mobiles Internet steuert diese Deutschland-Flat ein monatliches Datenvolumen von 3 GB (3000 MB) bei. Auch darüber hinaus surfen Sie mit Highspeed im Internet. Haben Sie Ihr Datenvolumen vor Monatsende aufgebraucht, greift die Datenautomatik (deaktivierbar) für vergleichsweise günstige Datenvolumen-Updates. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Die SimDiscount Deutschland-Flat 3 GB (bzw. LTE 2000 national) ist ein Handytarif mit günstigen Konditionen ohne Roaming. Lassen Sie sich Ihre neue SIM-Karte mit wenigen Klicks und Angaben im Online-Bestellformular bequem innerhalb von wenigen Werktagen nach Hause liefern.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: 1 GB extra (3 GB statt 2 GB) und nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 3 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Download und 11,2 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 3 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 200 MB erweitert. Pro angefangene 200 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt abgewählt werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 3,6 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist bei entsprechendem Endgerät und Betriebssystem uneingeschränkt möglich. WiFi-Calling wird so berechnet, als ob Sie eine abgehende Verbindung innerhalb Deutschlands oder eine abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland tätigen. Weitere Nutzungsmöglichkeiten des Endgeräts über WLAN, bspw. Datenverbindungen, bestehen unabhängig von ihrem Mobilfunkvertrag.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Deutschland Flat 5 GB LTE nur 14,99 € mtl.*1

nur *1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 5 GB LTE Internet (max. 50 MBit/s)
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • Spartarif ohne Roaming
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 25 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Ideal für Vielsurfer: Telefon Flat + SMS Flat + 5 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Sonderaktion nur bis 30.09.: 1 GB extra (5 GB statt 4 GB) und nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount -

SimDiscount - SimDiscount für Allnet Flat mit LTE Internet: Deutschland-Flat 5 GB LTE

Die Deutschland Flat 5 GB LTE bietet SimDiscount Kunden eine kurze Laufzeit (1 Monat). So bleiben Sie flexibel und müssen dennoch nicht auf Tarif Highlights wie schnelles LTE Internet und Allnet Flatrates verzichten.

Der günstige Handytarif bringt ein monatliches Datenvolumen von 5 GB (5000 MB) mit. Highspeed-Internet erwartet Sie aber auch darüber hinaus - Datenautomatik sei Dank. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Die SimDiscount Deutschland-Flat 5 GB LTE (bzw. LTE 4000 national) gehört zu den Spartarifen ohne Roaming. Verlassen Sie sich außerdem auf unsere schnelle Bestellabwicklung und umfangreichen Online-Support für Ihre Kundenanliegen.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: 1 GB extra (5 GB statt 4 GB) und nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, Anrufe zur eigenen Mailbox über die Kurzwahl 333 sowie Anrufumleitungen zur eigenen Mailbox innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen in deutsche Fest- und Mobilfunknetze. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern, an Faxanschlüsse sowie bei Online-Versand in der persönlichen Servicewelt. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 5 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 300 MB erweitert. Pro angefangene 300 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt abgewählt werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 5,9 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist bei entsprechendem Endgerät und Betriebssystem uneingeschränkt möglich. WiFi-Calling wird so berechnet, als ob Sie eine abgehende Verbindung innerhalb Deutschlands oder eine abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland tätigen. Weitere Nutzungsmöglichkeiten des Endgeräts über WLAN, bspw. Datenverbindungen, bestehen unabhängig von ihrem Mobilfunkvertrag.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.

Deutschland Flat 6 GB LTE nur 19,99 € mtl.*1

nur *1

  • Flatrate in alle dt. Netze (Festnetz/Mobilfunk)
  • 6 GB LTE Internet (max. 50 MBit/s)
  • SMS-Flatrate in alle dt. Netze
  • flexible Datenautomatik (deaktivierbar) (?)
  • Spartarif ohne Roaming
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • beste O2 Netz-Qualität
  • 25 € Wechselbonus (?)
Jetzt bestellen! Jetzt bestellen!

Ideal für Vielsurfer: Telefon Flat + SMS Flat + 6 GB Highspeed-Internet (max. 50 MBit/s)

Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €!*1

Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt
Tarifdetails (pdf)
Produktinformationsblatt

SimDiscount -

SimDiscount - Viel surfen mit Allnet Flat Vorteil: Die Deutschland-Flat 6 GB LTE

Vielsurfer und Vieltelefonierer sollten sich diesen leistungsstarken Tarif nicht entgehen lassen. Die Deutschland-Flat 6 GB LTE überzeugt mit Telefon Allnet Flat, SMS Flat und einem großzügigen Datenpaket - und das alles zu einem unschlagbaren Preis.

Mit stolzen 6 GB (6000 MB) Datenvolumen stößt man beim mobilen Surfen nicht so schnell an Grenzen. Darüber hinaus lässt sich Highspeed-Internet auch dank integrierter Datenautomatik (deaktivierbar) kostengünstig nachbuchen. Diese flexible Datenautomatik ist schriftlich, telefonisch oder in der Servicewelt deaktivierbar.

Sichern Sie sich hier Ihren Spartarif ohne Roaming: Alle Details zur Deutschland Flat 6 GB LTE (bzw. LTE 6000 national) finden Sie auch im Tarif-PDF. Entscheiden Sie sich für SimDiscount als Mobilfunkpartner, können Sie sich auf eine schnelle Bestellabwicklung, guten Online-Service und eine große Tarifauswahl für Allnet Flats freuen.

* Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden

1

1 Sonderaktion nur bis 30.09.: nur 14,99 € Bereitstellungspreis, statt 29,99 €! Das Angebot des Tarifs beinhaltet Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Ausgenommen sind Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen).
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist je nach Netzbetreiber bei entsprechendem Endgerät, Betriebssystem und Aktivierung möglich. Die Berechnung erfolgt gemäß dem Mobilfunktarif des Kunden. Standortbasierte Dienste wie Notrufdienste sind nicht möglich. Eine Gesprächsübergabe ist nur vom/ ins LTE-Netz innerhalb Deutschlands möglich.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet SMS in deutsche Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands. Die SMS gelten nicht zu Service- und Sonderrufnummern. Online über die Servicewelt versendete SMS werden gesondert berechnet. Preise hierzu entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Preislisten für Zusatzleistungen (Sonderrufnummern), (auf Fähren, Schiffen und in Flugzeugen) und (sonstige Service- und Verbindungsleistungen). Die Nummer der SMS-Zentrale ist auf der SIM-Karte voreingestellt. SMS die über eine andere SMS-Zentralnummer versendet werden, sind ebenfalls ausgenommen und werden zum regulären Preis berechnet. Die SMS Flat ist ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen. Der SMS-Versand muss durch persönliche Eingabe des Nutzers über das Endgerät erfolgen. Ein Massenversand ist unzulässig. Für den Versand von SMS dürfen keine automatisierten Verfahren (z.B. ausführbare Routinen, Apps, Programme) oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS verwendet werden. Die SMS Flat gilt nicht für den Massenversand von SMS zum SMSC-DA. Zudem ist jegliche Nutzung der SMS Flat unzulässig, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer zur Folge hat.
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 6 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Die Down- und Upload-Geschwindigkeit entspricht jeweils der maximal geschätzten und der beworbenen Geschwindigkeit. Ab einem Datenvolumen von 6 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 300 MB erweitert. Pro angefangene 300 MB Datenvolumen- Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Die Datenautomatik kann nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem (1) Tag zum Ende des Monats schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt abgewählt werden. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 6,9 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert und der Internetzugang ist nur noch eingeschränkt nutzbar. Dienste mit hohem Bandbreitenbedarf (z.B. Video- und Musik-Streaming, Gaming, große E-Mailanhänge oder Downloads) sind nicht oder nicht uneingeschränkt möglich. Dienste mit niedrigem Bandbreitenbedarf (z.B. Instant Messaging Dienste, E-Mail) sind nutzbar. Einschränkungen bei Apps sind abhängig von deren jeweiligen Anforderungen Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Voraussetzung für Datenverbindungen im LTE-Netz ist ein LTE-fähiges Endgerät, welches die Frequenzen 800 MHz und 2.600 MHz unterstützt. Wenn das LTE-Netz nicht verfügbar ist, oder das Endgerät LTE nicht unterstützt sind Datenverbindungen im UMTS- oder GPRS-Netz möglich. Im UMTS- oder GPRS-Netz sind Datenverbindungen mit der Maximalgeschwindigkeit des jeweiligen Netzes möglich, maximal jedoch mit der Geschwindigkeit, die im LTE-Netz erreicht werden kann.
Tethering ist beispielsweise die Verbindung eines Smartphones mit einem Tablet, PC oder Laptop, um diesen Geräten eine Internetverbindung zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems (mobiler Hotspot). Der Datenverbrauch der Internetverbindung geht zu Lasten des Datenvolumens des Smartphone-Tarifs. Tethering muss vom Smartphone unterstützt werden. Die meisten neueren Geräte sind mit dieser Funktion ausgestattet.
Telefonie über WLAN (Wifi-Calling) ist bei entsprechendem Endgerät und Betriebssystem uneingeschränkt möglich. WiFi-Calling wird so berechnet, als ob Sie eine abgehende Verbindung innerhalb Deutschlands oder eine abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland tätigen. Weitere Nutzungsmöglichkeiten des Endgeräts über WLAN, bspw. Datenverbindungen, bestehen unabhängig von ihrem Mobilfunkvertrag.
Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem (1) Monat. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss eine Partei mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende in Textform (z. Bsp. per Brief, E-Mail oder Fax) kündigen. Für die Fristwahrung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner an.