Honor 50 Lite VS. Xiaomi Redmi Note 10 Pro

Die beiden Mittelklasse-Smartphones von Honor und Xiaomi bestechen vor allem durch ihren vergleichsweise günstigen Preis. Doch wie schlagen sich die beiden Modelle in Sachen Leistung und welches Modell ist für dich am besten geeignet? Wir verraten es dir in unserem Handyvergleich!

Datencheck: Honor 50 Lite und Xiaomi Redmi Note 10 Pro im direkten Vergleich

Im Datencheck zeigt sich: Honor 50 Lite und Xiaomi Redmi Note 10 Pro ähneln sich. Beide Smartphones verfügen über ein 6,67 Zoll großes Display, das mit einer Pixeldichte von 391 ppi bzw. 395 ppi für eine scharfe Darstellung sorgt. In Sachen Prozessorleistung schlagen sich beide Handys gut, die Nase vorn hat jedoch das Xiaomi mit dem leistungsstärkeren Qualcomm Snapdragon 732G.

 Honor 50 LiteXiaomi Redmi Note 10 Pro
Display6,67 Zoll
1.080 x 2.376 Pixel
391 ppi
6,67 Zoll
1.080 x 2.400 Pixel
395 ppi
BetriebssystemAndroid 11
Magic UI 4.2
Android 11
MIUI 12.2
ProzessorQualcomm Snapdragon 662Qualcomm Snapdragon 732G
HauptkameraQuad-Kamera
64 MP + 8 MP + 2 MP + 2 MP
Quad-Kamera
108 MP + 8 MP + 5 MP + 2 MP
Frontkamera16 MP16 MP
Speicher-Varianten128 GB128
Abmessungen161,8 x 74,7 x 8,5 mm164 x 76,5 x 8,1 mm
Gewicht192 g193 g
Aktuelle AngeboteHonor 50 mit Allnet Flat

Handy-Highlights

Das Honor 50 Lite überzeugt auf seinem LC-Display mit tollen Farben und sehr guten Kontrasten. Mit seinem 4.300 mAh großen Akku und 66-Watt-Schnellladezeit steht regnerischen Handy-Tagen nichts im Weg: der Akku hält lange und ist flott wieder aufgeladen. Im Gegensatz zu vielen neuen Modellen kommt das Honor 50 Lite mit Klinkenbuchse und Speicherkarten-Slot. So lässt sich der 128 GB große Speicher sogar noch erweitern. Ebenfalls integriert sind NFC für kontaktloses Bezahlen, Finderabdrucksensor und Gesichtserkennung. Im Xiaomi Redmi Note 10 Pro erwartet dich ein top OLED-Display mir Full-HD+-Auflösung. Der Screen verfügt dabei über eine Bildwiederholrate von 120 Hz, womit Inhalte geschmeidig über das Display rollen. Das Xiaomi besitzt die IP53-Zertifizierung für einen (reduzierten) Schutz gegen Wasser und Staub. Ein weiteres Highlight ist der Infrarot-Sensor, mit dem du das Handy als Fernbedienung nutzen kannst. Der Akku mit einer Größe von 5.020 mAh bringt dich gut über den Tag. NFC, Fingerabdrucksensor und Dual-Sim-Funktion runden die Ausstattung des Xiaomi Redmi Note 10 Pro ab.

Kamera-Check

In beiden Smartphones sorgt eine Quad-Kamera für schöne Fotos. Die Hauptkamera des Honor 50 Lite nimmt mit 64 MP auf. Hinzu kommen eine 8 MP Weitwinkellinse, eine 2 MP Tiefenkamera und eine 2 MP Makro-Linse. Bei gutem Licht liefert das Honor 50 Lite hochwertige Bilder in ordentlicher Qualität. Leider werden die Aufnahmen unter Schwachlicht etwas schlechter. Im direkten Vergleich gewinnt das Xiaomi Redmi Note 10 Pro in Sachen Kameraleistung. Die Quad-Kamera setzt sich aus der 108 MP Hauptkamera, einer 8 MP Ultraweitwinkellinse, einer Telemakrokamera mit 5 MP und einem Tiefensensor mit 2 MP zusammen. Vor allem unter guten Lichtverhältnissen entstehen mit der Xiaomi-Kamera hervorragende Fotos. Auch in Sachen Video können sich beide Handys sehen lassen: beim Honor werden Videos in Full-HD mit 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Das Xiaomi schafft sogar 4K mit 30 Bildern pro Sekunde, Leitlupen können in Full-HD mit 120 fps aufgenommen werden.

Unsere Handy-Empfehlung: Honor 50 Lite oder Xiaomi Redmi Note 10 Pro?

Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Smartphone bist, das dich gut durch den Alltag bringt, hast du mit beiden Modellen ein tolles Handy gefunden. Wenn du viel Wert auf das Zocken aufwendiger Games legst, empfehlen wir dir das Xiaomi Redmi Note 10 Pro. Was wir am Honor 50 Lite schätzen sind Klinkenbuchse und Speicherkartenslot, die wir in den meisten neueren Modellen vermissen. Du hast dich für dein neues Smartphone entschieden? Super, jetzt fehlt nur noch der passende Tarif. Bei SimDiscount findest du die richtige Flat für deine Bedürfnisse. Bestelle dir dein Lieblingshandy jetzt ganz bequem mit dem passenden Allnet Tarif zu dir nach Hause.