Apple iPhone 11 vs. Huawei P30 Pro New Edition

In diesem Handyvergleich schicken wir zwei High-End-Smartphones ins Rennen: das iPhone 11, Apples aktuelles Flaggschiff aus dem Jahr 2019, und das Huawei P30 Pro New Edition. Letzteres ist zwar in diesem Jahr auf den Markt gekommen, basiert aber technisch gesehen auf dem Huawei P30 Pro aus dem Jahr 2019. Damit haben wir zwei gleichwürdige Smartphones am Start, die vor allem eins versprechen: Das Beste vom Besten, was die Smartphone-Technik zu bieten hat.


2 High-End-Smartphones im Vergleich –
Huawei P30 Pro New Edition vs. Apple iPhone 11

 Huawei P30 Pro New EditionApple iPhone 11  
Display6,47 Zoll
2.340 x 1.080 Pixel
POLED
6,1 Zoll
1792 x 828 Pixel
Liquid Retina HD
Speicherplatz256 GB / 8 GB RAM
128 GB / 8 GB RAM
64 GB
128 GB
256 GB
Abmessungen158 x 73,4 x 8,41 mm150,9 x 75,7 x 8,3 mm
BetriebssystemAndroid 10iOS 13
Gewicht192 g194 g
KamerasLeica-4fach-Hauptkamera
32 Megapixel Frontkamera
12 MP Zweifach-Kamera
12 MP TrueDepth Kamera
ProzessorHiSilicon Kirin 980A13 Bionic Chip
Weitere DetailsIP68, FingerabdrucksensorIP68, Face ID Gesichtserkennung
Aktuelle AngeboteHuawei P30 Pro NE mit VertragApple iPhone 11 mit Tarif

Smartphone Kameras der Spitzenklasse

Die Huawei P30 Pro New Edition Kamera –
4-fach Leica-Kamera, 50-facher Zoom, u.v.m.

Sowohl Huawei als auch Apple wollen mit ihren High-End-Smartphones auf dem Gebiet der Kamera-Technologie brillieren. Im Huawei P30 Pro New Edition ist eine Leica 4-fach-Kamera verbaut. Sie umfasst eine 40-MP-Hauptkamera, eine 20-MP-Ultraweitwinkel- und eine 8-MP-Telezoom-Kamera sowie eine zusätzliche Kamera, welche die Tiefeninformationen erfasst.

Mit an Bord befindet sich außerdem ein Laserfokus, ein Blitz und ein 50-facher Zoom, der selbst aus großer Entfernung detailreiche Nahaufnahmen in Foto und Video festhält. Im Nacht-Modus knipst ihr mit dem Huawei P30 Pro NE zudem selbst bei schwachem Dämmerlicht ausgezeichnete Bilder mit hohe Detailschärfe – das garantiert euch der hochempfindliche SuperSpectrum-Lichtsensor.

Für schicke Selbstportraits steht euch bei dem Huawei P30 Pro NE zudem eine 32-MP-Frontkamera zur Verfügung, die euch dank KI stets ins perfekte Licht rückt. Weitere Kamera Features, mit denen das Huawei Handy punktet, sind die HUAWEI Dual-View Videos, d.h. dank der 2 Kameras auf der Rückseite könnt ihr das Geschehen gleichzeitig aus der Nähe und der Distanz verfolgen. Weiterhin gelingen euch mit Hilfe von AIS und OIS ruckelfreie Videoaufnahmen, auch wenn ihr selbst in Bewegung seid.

Die Apple iPhone 11 Kamera –
Fotos und 4K-Videos in Profi-Qualität

Auch das Apple iPhone 11 verspricht brillante Aufnahmen mit intensiven Farben und hoher Kontrastschärfe. Sowohl die 12-MP-Weitwinkelkamera als auch die 12-MP-Ultraweitwinkelkamera fangen jedes Detail ein und halten selbst rasante Ereignisse in gestochen scharfen Fotos und 4K-Videos fest. Auch beeindruckende Makroaufnahmen aus nur 2,5 Zentimetern Entfernung gelingen problemlos und enthüllen so manches schöne Detail.

Dank dem intelligenten Smart HDR Feature erzielt ihr mit dem iPhone 11 zudem beeindruckende Portraitaufnahmen in Studioqualität. Die Kamera lernt mit der Zeit immer besser Personen vom Rest der Umgebung zu unterscheiden, gibt insbesondere Hauttöne in den vielfältigen natürlichen Nuancen wieder und sorgt für eine professionelle Unschärfe im Hintergrund.

Auch beim iPhone 11 verspricht ein neu entwickelter Nacht-Modus fantastische Aufnahmen selbst bei wenig Licht, und das ganz ohne Blitz! Auf diese Weise erscheinen die Farben natürlich, zudem sind die Bilder insgesamt heller und detailreicher.

Ausgezeichnete Selfies gelingen dem stolzen Besitzer des iPhone 11 schließlich mit der 12 MP TrueDepth Kamera auf der Vorderseite. Sogar Slofies, also Slomotion Aufnahmen von euch und den Ereignissen im Hintergrund, könnt ihr mit der Frontkamera des Apple Smartphones zaubern.

Die Technik in den High-End-Smartphones

Betriebssystem und Prozessor

Als Betriebssystem läuft beim Huawei Modell das hauseigene EMUI 10.1 auf Basis von Android 10, während das Apple Handy mit der Benutzeroberfläche iOS 13 kommt.

Beim Huawei P30 Pro New Edition lässt der leistungsstarke Prozessor Kirin 980 selbst bei hoher Auslastung alle Anwendungen flüssig laufen. Auch anspruchsvolle 3D-Spiele genießen passionierte Zocker ohne Ruckeln. Der 8 GB große Arbeitsspeicher trägt seinen Teil dazu bei. Das Apple iPhone 11 arbeitet dagegen mit dem hauseigenen A13 Bionic Chip, dank dem ihr z.B. 4K-Videos mit einer Bildrate von 60 FPS aufnehmen könnt.

Für eure zahlreichen Fotos, Videos und Dateien bietet euch das Huawei P30 Pro New Edition einen internen Speicher von 256 GB. Wem das nicht genügt, der kann zusätzlich eine Huawei NM-Speicherkarte anstelle einer zweiten Sim-Karte einsetzen und so die Kapazität erweitern.

Speicher und Sicherheit

Apple bietet derweil sein iPhone 11 wahlweise mit 64 GB, 128 GB oder 256 GB an. Da beim iPhone 11 keine Speichererweiterung möglich ist, solltet ihr das bei eurer Kaufentscheidung berücksichtigen und lieber ein Modell mit viel Speicher den Vorzug geben.

Eure persönlichen Daten schützt das Huawei P30 Pro NE im Übrigen mit Hilfe von Gesichtserkennung und einem optischen Fingerabdrucksensor, der sich im Display verbirgt und zum Entsperren ausgeleuchtet. Apple setzt bei seinen Geräten derweil auf die bewährte Face ID Gesichtserkennung.

Edles Design, bildstarke Displays und schicke Modellfarben

Sowohl das iPhone 11 von Apple als auch das Huawei P30 NE zählen zu den High-End-Smartphones. Das sieht man ihnen auch an: Beide Modelle sind hochwertig aus hartem Glas gefertigt und gemäß IP68 vor Wasser und Staub geschützt.

Beim Huawei P30 Pro NE erstreckt sich das Display nahezu über die gesamte Front, zu den Seiten hin wölbt es sich sogar über den Rand hinweg. Das OLED-Display misst 6,47 Zoll in der Diagonalen (2340 x 1080 Pixel) und gibt Bilder äußerst kontrastscharf und in brillanten Farben wieder.

Das Liquid Retina LCD-Display vom Apple iPhone 11 ist mit 6,1 Zoll nur etwas kleiner und verfügt mit 1792 x 828 Pixeln über eine geringere Auflösung als das Huawei Smartphone. Dem Bildvergnügen tut das keinen Abbruch: Das Apple iPhone 11 gibt alle Inhalte farbintensiv und lebensecht wieder.

Schließlich bieten die Hersteller ihre Smartphones in ansprechenden Farbvarianten an: Huawei kleidet das Huawei P30 Pro New Edition in Silver Frost, Black und Aurora, einem satten, an das Polarlicht erinnernden Türkiston. Apple greift beherzter in den Farbtopf und bietet das iPhone 11 – neben dem klassischen Schwarz und dem edlen Weiß – in Violett, Gelb, Grün und Rot an.

Fazit – Zwei High-End-Smartphones, die begeistern!

Die beiden High-End-Smartphones Huawei P30 Pro New Edition und Apple iPhone 11 gehören zweifelsohne zur Spitzenklasse und können mit einer überragenden Kamera-Technologie punkten. Leistungsstarke Prozessoren und ausdauernde Akkus runden das Bild ab. Auch sonst verfügen beide Modelle über den neusten Stand der Technik: LTE, Bluetooth 5.0, NFC sowie WLAN 802.11ax (iPhone) bzw. WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Huawei) sind mit an Bord.