Xiaomi Redmi Note 10 Pro vs. Galaxy A52 5G

Die Samsung Galaxy ist groß, aber einige Android Handys anderer Hersteller machen beliebten Modellen wie dem Galaxy A52 auch Konkurrenz. Das gehört insbesondere das Xiaomi Redmi Note 10 Pro mit sehr guter Mittelklasse-Ausstattung und hochwertiger Kameratechnik. Du willst mehr über die beiden Smartphone Highlights wissen? Wir bieten dir einen kompakten Überblick zum Redmi Note 10 Pro von Xiaomi im Vergleich zum Samsung Galaxy A52.

Beide Android Handys werden in der Kategorie der so genannten Mittelklasse-Smartphones geführt. Dass das jedoch auch mit einer hervorragenden technischen Ausstattung im Einklang stehen kann, zeigt der Blick auf die technischen Daten.

Handyvergleich Xiaomi & Samsung

 Xiaomi Redmi Note 10 ProSamsung Galaxy A52 5G
Display6,67 Zoll (AMOLED)
1.080 x 2.400 Pixel
395 ppi
6,5 Zoll (Super-AMOLED)
1.080 x 2.400 Pixel
405 ppi
BetriebssystemAndroid 11Android 11
ProzessorQualcomm Snapdragon 732GQualcomm Snapdragon 720G
HauptkameraQuad-Kamera (108 + 8 + 5 + 2 MP)Quad-Kamera (64 + 12 + 5 + 5 MP)
Frontkamera16 MP32 MP
Speicher-Varianten128 GB
6 GB RAM
128 / 256 GB
6 / 8 GB RAM
Akku5.020 mAh4500 mAh
SchutzklasseIP53IP67
Abmessungen164 x 76,5 x 8,1 mm159,9 x 75,1 x 8,4 mm
Gewicht193 g189 g
Aktuelle AngeboteRedmi 10 Note Pro mit Allnet FlatGalaxy A52 mit Allnet Flat

Das Xiaomi Handy bietet ein etwas größeres Display als das Galaxy A52. Die Anzeigequalität auf dem Handy-Bildschirm fällt bei beiden Smartphones sehr gut aus. In der Variante mit 128 GB Speicher, bieten sowohl das Redmi Note 10 Pro als auch das Galaxy A52 5G stolze 6 GB RAM. Unterschiede gibt es jedoch beim Akku und beim Prozessor. Hier hat das Xiaomi Smartphone für unseren Geschmack die Nase vorn.

Smartphone Highlights im Vergleich

Im Vergleich zum Xiaomi Redmi Note 10 Pro schneidet das Samsung Galaxy A52 5G bei uns in der Kategorie Design etwas besser ab. Das liegt auch daran, dass hier auf einen guten Schutz (IP67-Zertifizierung) Wert gelegt wurde. Auch ist das Galaxy Smartphone etwas handlicher als das Redmi Note 10 Pro. Dafür ist das Xiaomi Handy in edlen Farben erhältlich, darunter Onyx Gray und Gradient Bronze.

Quad-Kameras, die begeistern

Welches Handy macht die besseren Fotos und Videos? Beide Hersteller setzen auf Quad-Kameras. Xiaomi bietet dabei maximal 108 Megapixel, bei Samsung sind es 64 Megapixel, wobei auch die anderen Kamerasensoren unterschiedlich gestaltet sind. Insgesamt überzeugt die Bildqualität bei beiden Smartphones. Wer sich eine Frontkamera mit mehr Power wünscht, ist mit dem Galaxy A52 besser beraten.

Smarte Mittelklasse Handys von Xiaomi & Samsung!

Dieser Handyvergleich zeigt, dass schon kleine Nuancen den Unterschied machen können. Ist dir ein wahres Akku- und Performance-Wunder wichtig, wird dich das Xiaomi Redmi Note 10 Pro begeistern. Legst du mehr Wert auf Design, könnte sich das Samsung Galaxy A52 5G als dein Favorit erweisen. Und solltest du mit weiteren Handymodellen vergleichen wollen, findest du in unserem Smartphone Shop zu vielen weiteren Mittelklasse-Handys und Highend-Smartphones eine aktuelle Übersicht der technischen Daten und Besonderheiten.