Die neue Samsung Galaxy S20 Reihe ist da!

Am 11.02. beim großen Samsung Unpacked Event wurden die diesjährigen Flaggschiffe von Samsung vorgestellt – die Samsung Galaxy S20 Reihe! Welche Highlights die drei neuen Spitzenmodelle mit sich bringen und wo die Unterschiede liegen haben wir für euch zusammengestellt.

Ab Mitte März sollen die neuen Samsung Smartphones in den Handel kommen bei uns habt ihr jetzt schon die Möglichkeit die neuen Highend-Smartphones zusammen mit einer günstigen Allnet Flat vorzubestellen:

Smartphones der Superlative – die Samsung Galaxy S20 Reihe

Die Galaxy S20 Serie hat einige Neuerungen im Gepäck. Allem voran fällt die veränderte Namensgebung auf, da die Smartphones nicht wie zu erst angenommen Galaxy S11 getauft wurden, sondern das Erscheinungsjahr als Namensgeber fungiert. Dieses Muster will der Konzern wohl auch in den kommenden Jahren beibehalten, so dass wir uns auf im nächsten Jahr auf die Samsung Galaxy S21 Reihe freuen können usw. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern der Galaxy S10 Reihe sind die drei Smartphones ein gutes Stück gewachsen und statt einer Lite Variante wurde ein Ultra Modell mit aufgenommen. Alle drei Handys besitzen ein beeindruckendes 120-Hertz Display und laufen mit dem Exynos 990 als Prozessor.

Samsung Galaxy S20 vs. Samsung Galaxy S20+ vs. Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

Die drei neuen Smartphones wissen vor allem mit ihrer Kameraleistung und der Akkupower zu überzeugen. Sie kommen mit der neusten Version des Android Betriebssystems, Android 10, und haben die von Samsung entwickelte Benutzeroberfläche One UI 2.0 installiert.

 Samsung Galaxy S20Samsung Galaxy S20+Samsung Galaxy S20 Ultra 5G
Abmessung & Gewicht69,1 x 151,7 x 7,9 mm
163 Gramm
73,7 x 161,9 x 7,8 mm
186 Gramm
76 x 166,9 x 8,8 mm
220 Gramm
Display6,2 Zoll (15,83 cm)
Dynamic AMOLED
3200 x 1440 Pixel
120-Hertz
6,7 Zoll (16,95 cm)
Dynamic AMOLED
3200 x 1440 Pixel
120-Hertz
6,9 Zoll (17,44 cm)
Dynamic AMOLED
3200 x 1440 Pixel
120-Hertz
BetriebssystemAndroid 10
One UI 2.0
Android 10
One UI 2.0
Android 10
One UI 2.0
ProzessorExynos 990Exynos 990Exynos 990
Speicher8 GB RAM
128 GB
erweiterbar auf 1 TB
8 GB RAM
128 GB
erweiterbar auf 1 TB
12 GB RAM
128 GB
erweiterbar auf 1 TB
KameraHauptkamera: 12 MP + 12 MP +64 MP
3-fach optischer Zoom
30-fach Space Zoom

Frontkamera: 10 MP
Hauptkamera: 12 MP + 12 MP +64 MP
3-fach optischer Zoom
30-fach Space Zoom

Frontkamera: 10 MP
Hauptkamera: 108 MP + 12 MP + 48 MP
10-facher optischer Zoom
100-facher Space Zoom

Frontkamera: 40 MP
Akku4.000 mAh4.500 mAh5.000 mAh
SchutzklasseIP68IP68IP68
Highlights8K-Videos8K-Videos8K-Videos
5G Modem
Aktuelle AngeboteSamsung Galaxy S20 mit VertragSamsung Galaxy S20+ mit VertragSamsung Galaxy S20 Ultra mit Vertrag

Innovative Kameratechnik gepaart mit künstlicher Intelligenz

Kamera Samsung Galaxy S20 Ultra

Beeindruckend bei der neuen Samsung Galaxy S20 Serie ist vor allem die neu gedachte Kamera auf der Rückseite. Besonders die Objektive des Samsung Galaxy S20 Ultra 5G werden Fotografie Fans begeistern. Die Hauptkamera mit unglaublichen 108 Megapixeln und zusätzlich das Teleobjektiv, welches nicht nur einen 10-fachen Hybrid-Zoom ermöglicht, sondern Motive sogar bis zu 100-fach vergrößern kann. Auch die Triple-Kameras des Galaxy S20 und des Galaxy S20+ haben gegenüber ihren Vorgängern einen Sprung gemacht und können dank Funktionen wie Single Take und Bright Nights selbstständig Fotos und Videos aus einer Aufnahme erstellen und Motive auch bei schwachem Licht bzw. Dunkelheit optimal in Szene setzen. Ein weiteres Highlight ist zudem, dass man Videos mit den neuen Samsung Smartphones nun mit unglaublichen 8K aufnehmen kann.

Neues Foldable vorgestellt

Zusätzlich zu den drei neuen Smartphones der Galaxy S20 Reihe wurde bei dem Samsung Event ein neues faltbares Smartphone, das Samsung Galaxy Z Flip vorgestellt. Nach dem holprigen Start des Galaxy Fold im letzten Jahr soll dieses Smartphone mit Scharnier zum auf- und zuklappen nun der Vorreiter bei den faltbaren Smartphones werden. Im ausgeklappten Zustand misst das Display 6,7 Zoll, zusammengeklappt ist es fast quadratisch, um gut in Jacken- und Hosentaschen zu passen.